Home / Schlagschrauber Test

Schlagschrauber Test

Für die Heimwerker unter Ihnen ist der Begriff Schlagschrauber kein fremder. Schließlich zeichnet sich dieser als ein vielseitiges Werkzeug aus, was bei vielen nicht fehlen darf. Aus dem Grund finden sich auch viele diverse Tests und Vergleiche im Netz, in denen nicht nur Preis und Leistung dargestellt werden. Weitere vergleichende Faktoren können das Gewicht und die Drehzahl sein. Ein Schlagschrauber Test soll zeigen, wie Sie die beste Wahl für sich treffen.

Was genau ist ein Schlagschrauber?

Schlagschrauber TestDoch einmal von vorne. Denn vielleicht wissen Sie gar nicht, was ein Schlagschrauber ist und wofür Sie ihn verwenden können. Diese Frage nach dem was und wie ist ganz leicht zu beantworten.

Der Schlagschrauber ist ein Gerät mit welchem Sie Schrauben und Muttern in verschiedene Oberflächen ein- und wieder herein drehen können. Dieses Gerät können Sie dabei verschiedenartig einsetzen, beim Möbelbau, Reifenwechsel oder bei der Fahrradreparatur.

Ein Schlagschrauber ist nicht zu Vergleichen mit einer Akkuschrauber oder einer Bohrmaschine. Denn der Schlagschrauber versetzt der sich noch drehenden Schraube einen Stoß. Durch diesen Stoß setzt sich die zu lösende Schraube an das Werkzeug ran und kann so besser und schneller entfernt werden. Durch den Schlag wird größere Kraft erzeugt und sogar verrostete Schrauben können ohne Schäden entfernt werden. Ein Schraubendreher dagegen beschädigt oftmals den Schraubenkopf.

Je nachdem welcher Steckaufsatz benötigt wird, muss vor dem Beginnen aufgesetzt werden. Dann erst kann die Drehrichtung ausgewählt werden. Denn der Schlagschrauber fungiert als Zwei in Eins Produkt. Im Linkslauf wird die Schraube oder die Mutter heraus gedreht, im Rechtslauf dagegen angeschraubt. Das Herausziehen der Schrauben arbeitet meistens mit der höchsten Kraftstufe, wohingegen im Rechtslauf zwischen verschiedenen Geschwindigkeitsstufen gewählt werden kann.

Vor- und Nachteile im Schlagschrauber Test

Bekanntermaßen hat jedes Werkzeug seine Vor- und Nachteile. Manche mehr, manche weniger und subjektiv gesehen gar nicht zu messen. Natürlich können Sie selbst entscheiden, ob sich der Kauf eines solchen Schlagschraubers für Sie lohnt.

VORTEILENACHTEILE
praktisch: mehrere Schrauben hintereinander ein- oder rausdrehen -> hohe Geschwindigkeitkeine Bohrmaschine! Schlagschrauber kann keine Löcher bohren
sehr fest sitzende und verrostete Schrauben leicht lösenGadgets und Ausrüstung kann kostspielig sein
vielseitig einsetzbar -> Auto, Möbel und Fahrrad

Schlagschrauber Test – der große Vergleich

Natürlich kann in so einem Vergleich nicht nur auf den Preis und die Leistung eingegangen werden. Punkte, die ebenfalls berücksichtigt wurden sind: Gewicht, Benutzerfreundlichkeit, Antrieb und Zubehör. Im folgenden stelle wir Ihnen die Top 5 des Schlagschrauber Tests vor, um dann detailiert auf jedes Produkt einzugehen.

  1. Makita DTW450Y1J
  2. Hazet 9012SPC
  3. Hesselink PIW-1000
  4. KS Tools Monster
  5. Makita DTD 152Z

Beginnend mit dem letzten Produkt, Platz 5, Makita DTD 152Z, ist zuerst zu betonen, dass alle Produkte in der Bewertung sehr nah beinander sind. Der Schlfschrauber der Marke Makita ist der leichteste aller Produkte mit einem Gewicht von 1,2kg und seine Drehzahl liegt bei 3500 U/min. Außerdem ist es das einzige Produkt, welches batteriebetrieben funktioniert. Und ist preislich am niedrigsten, bei 84,70€.

Platz 4, der Schlagschrauber KS Tools Monster der Marke KS Tools, begeistert mit seiner zweithöchsten Leistungskraft von 600W. Mit seiner von allen Produkten die höchste Drehzahl von 7930 U/min überzeugt er sehr und schlägt dabei die Konkurrenz. Preislich gesehen liegt er bei 145,33€.

Auf Platz 3 befindet sich der Schlagschrauber PIW-1000 der Marke Hesselink. Er überzeugt die Kunden mit einem niedrigen Preis von 84,95€ und einem robusten Schlagwerkgehäuse. Außerdem bietet er die höchste Leistung aller Produkte mit 1010 W und einer Drehzahl von 2200 U/min.

Platz 2 ist dann der Schlagschrauber Hazet 9012SPC, der vor allem durch seine hohe Drehzahl von 700 U/min überzeugen kann. Außerdem besteht das Produkt den Druckluftschrauber Test, denn er ist Druckluft-betrieben. Außerdem hat der Schlagschrauber einen hohen Betriebsdruck und ist vibrationsarm. Das gute Stück kostet 127,95€.

Auf dem ersten Platz des Schlagschrauber Tests befindet sich erneut ein Produkt der Marke Makita. Dieser liegt preislich am höchsten bei knapp 300€. Das Modell DTW4501J überzeugt mit seinem robusten Gehäuse und der einfachen Handhabung. Außerdem arbeitet das Produkt mit einem Lithium-Ionen-Akku.

Das Fazit zum Schlagschrauber Test

Sie konnten sehen, dass der Schlagschrauber ein Werkzeug ist, welches vielseitig und vielschichtig ist. Es gibt verschiedene Ausführungen und tatsächlich ist für jeden etwas dabei. Dabei verändert sich natürlich die Preissequenz und das Leistungsspektrum. Der Schlagschrauber Test sollte zeigen, dass Sie bei einer kleinen aber informativen Recherche auf verschiedene Schlagschrauber stoßen können. Dabei können Sie sich, für sehr professionelle Arbeiten, einen etwas teureren Schlagschrauber aussuchen. Oder einen etwas preiswerteren, wenn es sich bei Ihrer Arbeit, um ein Hobby oder um Alltägliches handelt. Denn auch für Privatnutzer gibt es in der niedrigeren Preisklasse sehr gute Schlagschrauber. Hier lohnt es sich, sich vielleicht auch bei einem Experten beraten zu lassen. Dies kann beispielsweise in einem Baumarkt passieren. Auch weitere Artikel zu Schlagschraubern und Druckluftschrauber Tests können Ihnen jede Menge Inspiration bieten.

Wer sucht, der findet auch.