Home / FAQ / Wie viel Bar benötigt ein Schlagschrauber Druckluft?

Wie viel Bar benötigt ein Schlagschrauber Druckluft?

Wie der Name bereits verrät, funktioniert ein Druckluftschrauber mit Druckluft, was bedeutet, er braucht einen Kompressor. Der Arbeitsdruck wird dabei mit Bar angegeben. Wie viel Bar für Schlagschrauber Druckluft benötigt werden, hängt davon ab, was für eine Arbeit Sie erledigt haben möchte.

Es gibt allerdings Druckluftschrauber, die ab einem Arbeitsdruck von sechs Bar großartig funktionieren, andere Druckschrauber wiederum brauchen acht bis zehn Bar. Wie viel Bar für ein Schlagschrauber Druckluft es braucht, ist demnach ganz unterschiedlich.

Es empfiehlt sich von daher einen Kompressor zu kaufen, der eine Leistung von zehn Bar erbringt und über einen Druckminderer verfügt. So kann man nämlich den Kompressor auf das Modell abstimmen und auf die Arbeit einstellen.

wie viel bar für Schlagschrauber Druckluft

Wie viel Bar für Schlagschrauber Druckluft ist nun nötig?

Folgende Kriterien sollten beim Kompressor unbedingt erfüllt sein, damit ein absolut reibungsloses Arbeiten ermöglicht wird.

  • Arbeitsdruck von mindestens 6 Bar
  • Kesselvolumen von mindestens 40 Liter
  • einen Luftstrom von 280 Liter pro Minute
  • Leistung von mindestens zwei Kilowattstunden

Ein Druckluftschrauber mit mehr Leistung, zum Beispiel zehn Bar, erfordert einen anderen Kompressor:

  • Arbeitsdruck von 10 Bar
  • Kesselvolumen von 50 Liter
  • einen Luftstrom von 302 Liter pro Minute
  • Leistung von mindestens 2,2 Kilowattstunden

Siehe auch

Druckluft Schlagschrauber für Reifenwechsel

Wie funktioniert ein Druckluft Schlagschrauber beim Reifenwechsel?

Jedes Jahr zum Frühjahr und im Herbst, steht bei vielen der Reifenwechsel auf dem Programm. …

de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch