Home / FAQ / Wie stellt man den Druckschalter am Kompressor richtig ein?

Wie stellt man den Druckschalter am Kompressor richtig ein?

Den Druckschalter am Kompressor einstellen ist keine allzu schwierige Aufgabe. Aber sie erfordert Vorsicht und zugleich auch etwas Geduld. Aus diesem Grund haben wir für Sie in diesem Beitrag das wichtigste zum Kompressor Druckschalter einstellen zusammengetragen.

Die Vorgehensweise

Druckschalter KompressorBevor Sie mit der Arbeit am Kompressor Druckschalter beginnen, sollten Sie den Kompressor vom Strom trennen. Strom kann nämlich bei falscher Vorgehensweise lebensgefährlich werden. Außerdem sollte der Kompressor drucklos sein.

Nun können Sie sich einen Weg zu Abschaltautomatik bahnen. Hierzu müssen Sie das kleine Kästchen mit dem Schraubenzieher öffnen, das sich auf dem Kompressor befinden sollte. Nun liegt die Abschaltautomatik frei. Wenn Sie nun den Druckschalter vom Kompressor einstellen möchten, müssen Sie die obere Stellschraube mit entsprechendem Schlüssel drehen. So regeln Sie die Abstellautomatik. Dort ist eingezeichnet, in welche Richtung Sie drehen müssen, um den Druck zu verkleinern bzw. zu vergrößern.

Haben Sie dies getan, dann ist der Druck verringert bzw. vergrößert. Allerdings wissen Sie nicht, auf wie viel Bar er eingestellt ist. Hierzu sollten Sie nun die Abstellautomatik zudecken und den Kompressor wieder mit Druck füllen. Sie sehen, bei wie viel Bar er stoppt. Ist dies Ihre gewünschte Zahl, dann passt alles. Ist es nicht Ihre gewünschte Zahl, dann müssen Sie den ganzen Vorgang von vorn wiederholen, bis es klappt.

Siehe auch

Hydraulisch angetriebener Druckluft Kompressor

Wodurch zeichnet sich ein hydraulisch angetriebener Druckluft Kompressor aus?

Druckluft Kompressoren haben den Vorteil, dass sie sehr vielseitig einsetzbar sind. Ganz wichtig ist, dass …