Home / Anbieter / Hazet Schlagschrauber

Hazet Schlagschrauber

Ein Schlagschrauber dieser Kategorie ist nichts für Anfänger. Mit einer besonders starken Kraft und einem guten Komfort liegt der Schlagschrauber gut in der Hand und ist direkt einsatzbereit. Ob für den Eigengebrauch, dem Hobby, für den Werkzeugkasten oder auf beruflicher Basis aus den Hazet Schlagschrauber ist Verlass. Doch wie genau können Sie sich einen Schlagschrauber vorstellen, wenn Sie noch nie einen gesehen haben? Nach diesem Artikel werden Sie sich wünschen viel eher von dem Hazet Schlagschrauber gehört zu haben, um ihn nie wieder aus Ihren Händen zu lassen.

AbbildungHazet SchlagschrauberHazet SchlagschrauberHazet Schlagschrauber
NameHAZET Druckluft-Schlagschrauber extra kurzHAZET Druckluft-Schlagschrauber 1/2 ZollHAZET Druckluft-Schlagschrauber
Unsere Bewertung1,11,21,2
Größe1/2 Zoll1/2 Zoll1/2 Zoll
Max. Lösemoment1100 Nm1700 Nm850 Nm
Betriebsdruck6,3 Bar6,3 Bar6,3 Bar
Gewicht1,46 Kg2,26 Kg2,98 Kg
Verschiedene Stil-TypenJaJaJa
Verschiedene GrößenJaNeinNein
Vorteile- Hochwertige Verarbeitung
- leicht
- Leichte Handhabung
- Gute Qualität
- Sehr gute Qualität
- Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Nachteile- Schlauch muss mind. 6mm Durchmesser betragen- Nur eine Größe- Geringer max. Lösemoment

Was genau ist ein  Hazet Schlagschrauber?

Wichtig zu sagen ist, dass es sich bei dem Schlagschrauber, um ein einfaches Werkzeug handelt. Es wird benutzt, zum Eindrehen und Lösen von Schrauben und Muttern. Dabei wird der manuelle Schlagschrauber vom angetriebenen unterschieden. Das Eindrehen und Lösen erfolgt durch einen Hammerschlag auf den Vollmetalkopf. Ein manuell genutzter Schlagschrauber wird häufig eingesetzt, um zu stark angezogene oder bereits eingerostete und große Schrauben oder Muttern wieder zu lösen. Durch einen kräftigen Schlag auf die Schraube rastet diese in den Schlagschrauber ein und kann dann schneller und besser gelöst werden. Durch die schlagende Kraft wird eine entsprechend kräftige Drehbewegung umgesetzt.

Ein angetriebener Schlagschrauber dagegen wird eher im Fahrzeugbau eingesetzt und benötigt. So werden beispielsweise in der Reifenmontage eher Druckluftschrauber, Elektroschrauber oder Impulsschrauber eingesetzt. Diese Schrauber haben einen höheren hydraulischen Antrieb, mit welchem eine höhere Drehmomentgenauigkeit und ein niedriger Geräuschpegel auch in industriellen Montagelinien benutzt werden kann.

Die Besonderheit an einem Schlagwerk

Das wichtigste Bauteil im Schlagschrauber ist sein Schlagwerk. Abhängig von der Art des Schlagschraubers und seinem Schlagwerk wird auch die Unterscheidung zwischen Hammer und Stift gemacht. Natürlich bringen diese Unterscheidungen auch verschiedene Vorteile und Funktionen mit sich. Je nachdem, für welche Arbeit, Sie einen neuen Schlagschrauber verwenden ist es nützlich zu wissen, welche Arten von Hazet Schlagschrauber es gibt.

SchlagwerkFunktionVorteile
Direkt-Schlagwerkdirekte und schnelle Krafteinleitung ohne HammerDie direkte Krafteinleitung verringert Vibrationen und Beschädigungen am Werkzeug selbst
Doppelhammer-SchlagwerkSchlagwerk mit zwei Hämmer ausgestattet; diese erzeugen einen Schlag mit gegenläufigen PendelbewegungenErzeugung eines sehr kräftigen Schlages; stabil und sehr langlebig ohne große Vibrationen während der Nutzung
Jumbohammer-SchlagwerkSchlag wie bei Doppelhammer erzeugt, doch nur mit einem HammerDurch ein niedriges Gewicht und besonders kurzes Schlagwerk wird eine hohe Standzeit ermöglicht
StiftschlagwerkZwei Stifte werden durch eine Nocke angetrieben, der Schlag erfolgt in Richtung der AchseDer Druck wird hier sehr schnell aufgebaut, Schlagwerk ist agil, leicht und kostengünstig

Hazet Schlagschraubers – Anwendung und Bedienung

Vor allem Druckluft-Schlagschrauber werden vermehrt in der Fahrzeugbranche verwendet. Dort kommen sie zum Einsatz, wo eine Schraube sich besonders fest angesetzt hat. Dieser Fall tritt besonders häufig bei Reifen an einem PKW oder an einem Traktor auf. Natürlich wird bei einem Traktor ein dementsprechend größeres Gerät benutzt. Bei besonders engen Arbeitsbereichen dagegen sind die Modelle Hazet Schlagschrauber 9012M, 9011M und 9012MT geeignet. Ihr großer Vorteil ist, dass das Werkzeug besonders kurz und handlich ist.

Wenn Sie sich entscheiden einen Hazet Schlagschrauber käuflich zu erwerben, dann erhalten Sie zu Ihrem Schlagschrauber einen Kupplungsstecker mit dazu. Zusammen mit einem Druckluftschlauch und einem Kompressor mit großem Volumen können Sie dann auch schon fast starten.

Alle Schlagschrauber, die Sie über Hazet erwerben sind mit zwei Laufrichtungen ausgestattet: einem Linkslauf zum Lösen von Schrauben und einem Rechtslauf zum Anziehen von Schrauben. Außerdem können Sie im Rechtslauf auch noch die Kraft, die von Anzugsmoment abhängt dosieren. Dieser Anzugsmoment hängt dabei von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Betriebsdruck, dem Schraubfall, den Schlauchinnendurchmesser und der Schlauchlänge ab. Alle diese Faktoren beeinflussen sich gegenseitig und können die Arbeit mit dem Schlagschrauber vereinfachen.

Außerdem verfügen die meisten Hazet Druckluft-Schlagschrauber über eine Einhandbedienung. Der große Vorteil davon ist, dass Sie gut die Laufrichtungen ändern können und dabei aber gleichzeitig eine Hand frei zum Arbeiten haben. Eine beispielhafte Arbeit, wo Ihnen dieser Vorteil zugute kommt, ist das Reifenwechseln.

Besonderes Beispiel in Aufbau und Funktion: Hazet Druckluft-Schlagschrauber 9012MT

Wird ein Schlag mithilfe eines Schlagschraubers ausgeführt entsteht ein hohes Drehmoment, welches vor allem durch Vibration und Lösemoment charakterisiert wird. Dann strömt die Druckluft durch den Schlagschrauber und drückt somit die Lamellen nach außen, sodass diese den Raum zwischen Gehäuse und Rotor verschließen. Die Kraft wird vom Rotor auf das nachgelagerte Schlagwerk übertragen. Dort kann sie im Vierkantantrieb wirken. Dies ist also der Vorgang, der beim Arbeiten mit einem Druckluft-Schlagschrauber wirkt.

Verschiedene Gadgets, die noch zusätzlich gekauft werden können, erleichtern Ihnen die Arbeit mit dem Schlagschrauber. Dazu gehört beispielsweise eine gute Schützhülle oder das Wissen, dass es über Hazet alle möglichen Ersatzteile für Ihr Werkzeug zu erwerben gibt.

Damit alles wie geschmiert läuft – das Öl für den Schlagschrauber

Hazet Schlagschrauber

Um Ihr Werkzeug vor Korrosion zu schützen ist die Benutzung von Öl zuständig. Denn die Druckluft enthält Feuchtigkeit, die einzelne Bauteile beschädigen kann. Für ein langlebiges Werkzeug ist dies zu vermeinden. Außerdem sorgt das Öl dafür, dass die Lamellen immer flüssig und geschmeidig laufen. Sollten Sie auf das Ölen verzichten, dann kann es sein, dass Sie einige Bauteile vorzeitig austauschen müssen. Damit hängen unnötige Kosten zusammen. Außerdem könnte es sein, dass Ihr Werkzeug bereits so defekt ist, dass der Schaden sich als irreparabel herausstellt. Daher empfiehlt es sich, nach jedem Gebrauch des Werkzeug dieses zu ölen.

Um Ihr Werkzeug richtig zu ölen, können Sie einige Tropfen des Öls in den Lufteinlass geben. Dann lassen Sie Ihr Gerät etwa 5  Sekunden laufen, um währenddessen ein Tuch an den Luftauslass zu halten und jedes überschüssige Öl aufzufangen. Für die Nutzung des Öls empfiehlt der Hersteller das Hazet Pneumatik-Öl, welches harz-, säure- und silikonfrei ist.

Hazet Schlagschrauber – Fazit

Sicherlich kennen von Ihnen bereits den Nutzen des Druckluft Schlagschraubers durch den Gebrauch in der eigenen Branche. Denn dieses Werkzeug ist kein Fremdwort im Fahrzeugbau. Die Vorteile und die große Nutzungsfläche sprechen nur für dieses Produkt. Außerdem bietet Ihnen der Anbieter Hazet eine Vielzahl von zusätzlichen Gadgets, um Ihre Arbeit mit dem Schlagschrauber zu vereinfachen. Der Schlagschrauber garantiert Ihnen ein Produkt mit gewisserweise zwei in eins Nutzen. Einerseits das Lösen von Schrauben, andererseits das Anziehen dieser. Das Produkt verspricht Langlebigkeit und leichte Handhabung, außerdem gibt es für Jeden ein passendes Werkzeug. Das Angebot dafür ist noch lange nicht vollständig ausgeschöpft.

Siehe auch

Güde Kompressor

Güde Kompressor

Auf der Suche nach einem geeigneten Kompressor stellt sich mitunter die Frage, wie sich die …